Geschichte

Firmengeschichte der Garage Peter Weber AG

aussenansicht_googlemaps
  • 1980

    1980
     
    Unsere Garage ist ein Frühlingskind: Am 1. März 1980 haben sie Beatrice und Peter Weber gegründet. Sohn Christian ist zu diesem Zeitpunkt 11 Monate alt. Peter Weber repariert alle Marken, wobei er eine Vorliebe hat für Fahrzeuge der Marke Alfa Romeo und Saab.

    Nach sechs Jahren stellen Peter und Beatrice Weber den ersten Mechaniker an und heissen den ersten Lehrling in der Garage willkommen.

  • 1987

    1987
     
    Unsere Garage übernimmt die Seat Regionalvertretung.

  • 1991

    1991
     
    Ein Umbau steht an! Peter und Beatrice Weber lassen im hinteren Bereich des Gebäudes eine neue Werkstatt bauen. Gleichzeitig ändern sie den Standort des Ausstellungsraums. Nach dem Umbau befindet er sich zur Strasse hin.

    Weiter übernimmt die Garage Peter Weber in diesem Jahr zusätzlich zur Seat Vertretung die Chrysler-Jeep-Vertretung. Eine ideale Ergänzung.

  • 1998

    Die Chrysler-Jeep Schweiz entscheidet sich, auf Ende Jahr unserer Garage und allen anderen 120 B-Vertretern in der Schweiz den Vertrag zu kündigen.

  • 1999

    1999
     
    Nachdem die Chrysler-Jeep-Vertretung weggefallen ist, entscheidet sich Peter Weber, auch die Vertretung der Marke Seat aufzugeben und neu nur noch die Marke Nissan zu vertreten. Das hat den Vorteil, dass unsere Garage jeden Kundenwunsch erfüllen kann: Vom Kleinwagen bis hin zum Geländewagen können die Kunden alles kaufen.

  • 2005

    2005
     
    Noch mehr Platz entsteht! Weil die Gemeinde Zuchwil die alte Trafostation abreisst, können wir unsere Garage nochmals umbauen und einen neuen Ausstellungsplatz schaffen, auf dem wir bis heute alle unsere Fahrzeuge präsentieren.

  • 2010

    2010
     
    Peter und Beatrice Weber übernehmen die Mitsubishi A-Vertretung für Solothurn und Umgebung. Zudem schliessen sie mit Nissan eine Service- und Werkstattvertretung ab.

  • 2012

    Neue Stempel, neues Briefpapier: Peter und Beatrice Weber wandeln die Einzelfirma in die Aktiengesellschaft «Garage Peter Weber AG» um.

  • 2016

    Peter Weber und seine Frau Beatrice werden pensioniert, stehen Sohn Christian Weber und dem Team als Teilzeitangestellte aber weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

  • 2017

    dr waebi
     
    Stabübergabe! Christian Weber übernimmt die Geschäftsführung von Vater Peter Weber. Zudem erscheint das Garagen-Logo mit Maskottchen «Wäbi» in neuem Design.

  • 2018

    legarage
     
    Start mit dem freien Garagenkonzept Le Garage. Der Nissan-Servicevertrag wird aufgelöst.

  • 2019

    Die Nachfolgeregelung wurde erfolgreich abgeschlossen! Aus der Stabsübergabe wird nun eine Schlüsselübergabe.

  • 2020

    2020
     
    Am 1. März 2020 feierten wir unser 40-jähriges Bestehen.